Donnerstag, Juni 16, 2016

Mai Lieb[Links]

Donnerstag, Juni 16, 2016 3

Heute gibt es mal ein kleines Instagram Special.Aber keine Angst jeder Account verfügt auch über einen Blog oder eine Website ;-).Um sich die Bilder anzusehen,muss man selbst nicht bei Instagram angemeldet sein.

Besonders lustig fanden wir das ABC von Dogge Dion und überlegen schon ob wir nicht auch mal eins machen sollten.Ein gutes Training für die Lachmuskeln ist dabei garantiert ;).
Read more...

Dienstag, Juni 14, 2016

Ups Momente passieren

Dienstag, Juni 14, 2016 7
Manchmal führen sie sogar zu kleinen Prellungen am Rechten Handgelenk.Eben noch entspannt in der Hängematte gelegen,die rechte Hand schweift locker durch die Luft und plötzlich...reißt
die Aufhängung der Hängematte und es macht *klatsch*.

Alles halb so wild,nur blöd über die rechte Hand abgerollt.Da half nur eine Kühlmanschette. Mit so einem Klotz an der Hand machen die meisten Sachen wirklich keinen Spaß.Also haben wir uns einen kleinen Blogurlaub gegönnt.Die Hand ist wieder einsetzbar und murrt nur noch manchmal so vor sich her.

Im nächsten Beitrag der am Donnerstag erscheint präsentieren wir dir dann wie gewohnt nur etwas verspätet die Mai Lieb[Links].

Ab jetzt wird nur noch ebenerdig entspannt und natürlich weicht die Leibgarde nicht mehr von meiner Seite ;-).


Read more...

Dienstag, Mai 17, 2016

Something Special

Dienstag, Mai 17, 2016 5
Ein kleiner Wunsch ist Wirklichkeit geworden.Nicht in Perfektion sondern eher als ein Zufallsprodukt meiner kreativen Art.
Im Fokus sollte eigentlich Lilas neues Tau-Halstuch stehen.Und plötzlich hatte ich alles auf einem Foto,selbst die Seifenblasen ;-).
Denn die verfolgen mich schon lange und nein es wollte nicht auf Anhieb klappen.Aber ich bin dran geblieben an meinem Wunschfoto Angefangen hat es vor wenigen Tagen mit diesem Schnappschuss auf Instagram.


Gaspari zeigte sich wenig begeistert von den schillernden Kugeln die da auf ihn zu trudelten ;-).Ganz anders reagierte dann Lila.Sie nahm die ersten Seifenblasen gar nicht wahr.


Doch das änderte sich plötzlich und es entstand dieses Foto

[ich ❤ es]

 noch ein letztes Lieblingsfoto für heute denn für s/w schlägt mein Herz bekanntlich ja auch...


Und was ist dein Wunschfoto hast du es schon oder knipst du es bald? 
Read more...

Mittwoch, Mai 04, 2016

Samstag, April 30, 2016

April Lieb[Links]

Samstag, April 30, 2016 4


Im April gaben sich gutes und weniger erfreuliches bei uns die Klinke in die Hand.
Nach dem Geburtstag von Lila und Conrad,quälten mich Kiefer und Zahnschmerzen und irgendwie fühlte ich mich derart schlecht wie schon lange nicht mehr.Das fiese wechselhafte Wetter kam da gerade richtig.Verkriechen ab in die lauschige Höhle namens Bett,nicht viel sehen und hören aber auch wieder auf die Beine kommen war angesagt.

Die Hunde haben nicht mit den Augen gerollt oder vor lauter Langeweile das Haus auseinander genommen.Sie haben sich mir angepasst ohne murren.Und das und vieles mehr ist es was mich immer wieder fasziniert.

Fasziniert hat mich auch der Artikel von Julia vom Blog midoggy.de er macht wach und rüttelt leise wie eine milde Windböe um uns herum und lenkt unseren Blick gezielt in den Blick unser Hunde hinein.

Wo wir schon beim Wachrütteln sind bei LesWauz geht es darum was wir Hundeblogger eigentlich so verdienen.Falls wir überhaupt etwas verdienen wollen und es tatsächlich tun.Wie sieht das dann in der Realität aus?.Es wird mit jedem Artikel über Werbung&Co im Blog eigentlich immer klarer das aufgeräumt werden muss mit Vorurteilen und falschen Bildern in den Köpfen.

Denn was genau treibt uns eigentlich an?.Genau der Hund ist unser Antrieb,darüber schreibt Anna auf ihrem Blog Canistecture.de.

Wenn wir über Hunde schreiben dann berichten wir auch immer gerne über schönes und selbst gemachtes für unsere Liebsten.Bei Danni und ihren Setterjungs fanden wir ein spannendes Thema,nämlich ein digitales Foto in ein Spruchbild zu verwandeln.Was du dafür brauchst und wie es geht,erfährst du direkt im Artikel.

In den letzen Stunden des Aprils erwartet uns Blogspot Blogger noch eine positive Veränderung.
Unsere Blogs werden nun automatisch per http://deineBlogURL oder mit https://deineBlogURL aufrufbar sein.Das bringt mehr Sicherheit und einiges anderes mit sich.
Wer sich gerne näher damit auseinandersetzen möchte findet auf Copypastelove alles wichtige.

Wir wünschen dir ein wunderbares Wochenende!.


Read more...

Sonntag, April 10, 2016

Getreidefreie Hundeleckerlies mit Möhrensaft selber machen

Sonntag, April 10, 2016 6
Heute verrate ich dir ein einfaches,getreidefreies Hundeleckerlie Rezept.
Frauchen wollte ja schon seit Ewigkeiten mal solche leckeren Gummi Drops für uns machen und jetzt war es endlich soweit *freu*.
Natürlich hat sie auch gleich die Knipse gezückt und alles dokumentiert,also los gehts.
Dein Zweibein braucht folgendes:


Silikonförmchen,Eiswürfelbehälter oder zur Not Eierhalter aus dem Kühlschrank
Topf ,Saft,Messbecher und das Geliermittel Agartine (pflanzlich)
..weiter gehts...


250ml Möhrensaft mit einem Beutel Agartine verrühren
und das ganze ca 2 Minuten kochen lassen


vor dem abfüllen kurz abkühlen lassen


und möglichst ordentlich in die Mulden füllen-fertig!
Das ganze dann in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.Vor dem Verzehr min 10 Minuten vorher raus stellen und als Beispiel eine Spiegelei Variante mit geriebener Walnuss futtern :).


Na wäre das etwas für dich und deinen Napf?.
Dicker Stubser Lila





Read more...

Freitag, April 01, 2016

März Lieb[links]

Freitag, April 01, 2016 4


Im letzten Monat haben wir besonderen gefallen gefunden an dem Pfotentrip von Linda und ihrem Frauchen Andrea vom Blog Newspinscher.Die zwei haben schöne Fotos vom Spaziergang dabei und bieten zudem wie immer mit ihrer lockeren und frischen Art einen tollen Einblick ins gemeinsame Abenteuer Hundeleben .

Kerstin testet momentan ein Produkt zur "Hunde-freundlichen" Zahnsteinentfernung.Allemal stressfreier als ein Tierarztbesuch aber bringt das wirklich was?.Das erfährst du direkt im Blog täglich gibt es dazu ein aktuelles Beweisfoto.

Das der Osterhase auch für Hunde zuständig ist,sollte ja längst jedem klar sein.
Bei Emma und Lotte war er natürlich auch,was er den beiden brachte war sehr gut versteckt.Aber die beiden haben ihn tatsächlich gefunden-den Osterhasen ;).

Happy Birthday liebe Socke!.
Socke ist gerade 9 Jahre alt geworden.Das hat Sabine dazu bewegt ein paar,wie ich finde,wunderschöne Zeilen an das Söckchen zu richten.

In der gesamten Arbeitswoche freuen wir uns auf das Wochenende.Und das Woche für Woche.
Deshalb gefällt mir der Spruch von Isabella besonders gut.Hol also auch dir ein paar Augenblicke Sonntag in deine Arbeitswoche :).

Bezaubernd ist kein Ausdruck für diese wunderschönen Fotos aus dem morgendlichen Benteland.
Himmlisch trifft es da schon eher.

Wir wünschen dir und deinem Rudel ein hoffentlich zauberhaftes und sonniges Wochenende!



Read more...

Dienstag, März 22, 2016

Das würden wir niemals ...

Dienstag, März 22, 2016 2
Sagen!.Wir drehen Sätze einfach mal um,ganz getreu dem Motto vom Hundeblog Moeandme.de ;).

denn diese Augen lügen nicht-niemals

Stellvertretend fürs Rudel würden die Vier wirklich niemals sagen:

quatsch machen wir garantiert nicht
Frauchen backt echt nie was tolles für uns *motz*
och hab gerade echt keinen bock auf Toben
der Napf kann ruhig mal leer bleiben
ein Huhn im Kochtopf?langweilig wirklich
Frauchen wirft nen Dummy und ich soll den holen nö mach ich nicht
kuscheln mit Frauchen ist echt anstrengend
 auch kein Bellen ist von uns zu hören
Spielzeug teilen ist total super
Stöckchen bleiben immer draußen vor der Tür liegen 
Leckerlis sind nicht lebensnotwendig für uns 
das abputzen der Pfoten lieben wir
haben noch nie am Tisch gebettelt
Reizangeln sind ja soo langweilig


Oder etwa doch?


Zufälle gibt's aber auch ...
Und gibt es etwas,was auch dein Hund wirklich niemals sagen würde?.
Lass es uns wissen ;).










Read more...

Mittwoch, März 09, 2016

Diy Kofferbett to go

Mittwoch, März 09, 2016 7
Was ist flexibel,lässt sich nach meinem Geschmack gestalten und nimmt nicht all zu viel Platz in Anspruch?.
Unser erstes und bestimmt nicht letztes Kofferbett!.


Schon ewig habe ich damit geliebäugelt und dann endlich kurzen Prozess gemacht.Der Clou daran?es ist ein fahrbares Kofferbett in einem Rollkoffer von Samsonite.Ideal bei kleinen Reisen oder Umzügen und sogar Bürotauglich.


Da ich es abwechslungsreich mag,habe ich ein kleines Wendeplaid genäht.Im Innern steckt ein wärmender Kern aus Fleece.So lässt sich bei Bedarf auch nur die Kissenhülle waschen.Im Rückenteil steckt ein Kissen das für anschmiegsame und zusätzliche Wärme sorgt.


Bei Bedarf kann dort auch Reiseproviant gelagert werden.
Ganz schön praktisch,oder?.

Ich bin absolut happy mit meinem ersten selbst 'designten' Kofferbett.
Wozu wir das nun brauchten,wenn wir nicht verreisen?.Das verraten wir dir ein andermal :).



Wer auch den Wunsch hegt aber nicht weiß wie der Koffer aussehen soll,kann uns mailen.
Wir sind uns für keine kreative Hartschale zu schade ;).












Read more...

Montag, Februar 29, 2016

Lieb[links] im Februar

Montag, Februar 29, 2016 4


Jeden Monat halten wir ab sofort Ausschau nach Lieb[links]
 der besonderen Art.
Denn es gibt viele tolle Blogs aber manchmal fehlt einfach die Zeit und einige Beiträge gehen dann einfach unter.Das ist natürlich absolut schade,aber jetzt schaffen wir eine kleine Abhilfe ;).

Los geht es mit dem Blog Moe&Me und dem Thema:Kooperationen bei Bloggern.
Nicht nur für Blogger interessant die mit Marken&Firmen bereits kooperieren,sondern auch für Blogger die bisher nur eine vage Ahnung von diesem Thema haben.

Wir Hundeleute sind viel unterwegs bei Wind&Wetter.Gutes Schuhwerk ist da von Vorteil.Halten teure Gummistiefel aber wirklich was der oft hohe Kaufpreis verspricht?.Bei und dann kam Lilly gibt Frauchen Ricarda Einblicke in das bewegte Leben ihrer 4 Monate alten Gummistiefel von der Firma Aigle.

Zu Weihnachten war ich ganze 5 Tage! am Plätzchen und Kekse backen für Zwei und Vierbeiner.Langsam wird es Zeit für neue Rezepte,genauer gesagt sollen demnächst leckere Bananen Muffins fürs Rudel aus dem Backofen kommen.
Das Rezept dafür stammt von der Plattform herrchenkocht.de für alle die ihre Hunde verwöhnen wollen ein Must have!.

Wer behauptet große Hunde haben keinen Sinn für die winzig kleinen Dinge vor ihrer großen Nase der irrt.
Den Beweis tritt Bonjo an der sich den kleinen Schönheiten in seinem Garten widmet.Ein dicker Schmuzler ist da garantiert.

Bei Jussi und Suki vom Blog Today2dogs geht es um das Thema Ehrgeiz und Spaß im Umgang mit unseren Hunden.
Ein interessanter Artikel bei dem man schnell sein eigenes Verhalten kritisch unter die Lupe nimmt und hoffentlich bei der Fraktion Spaß landet ;).

Das waren unsere ersten Lieb[links]!.
Wir hoffen es war etwas passendes für dich dabei ;).


Read more...

Donnerstag, Februar 25, 2016

Open Secret [pssst]

Donnerstag, Februar 25, 2016 9
Nachts um 01.20 Uhr irgendwo in Brandenburg.
Lila schlüpft lautlos aus dem Bett,robbt leise grunzend über den Teppich,dreht sich in meine Richtung um und schlägt im 3/4 Takt mit ihrer Rute gegen die Kommode.

Nichts passiert außer das Anette aus dem Körbchen lugt.Lila läuft 3 trippelnde Schritte vorwärts und 3 1/2 Schritte mit schmackes zurück.Und wieder vor trippel-trippel-trippel,trommel-trommel-trommel.


denkt nicht im Traum daran Nachts das Bett zu verlassen

Ich stehe auf,Anette und Lila voran ab in die Küche,durch den Flur durch die Haustür.So war der Plan.Wir stoppen alle samt an der Tür uff ganz schön kalt.Lila steht schon mal auf der ersten Stufe und schnuppert in die Nacht hinein.Zack steht sie schon wieder im Flur.

Wie in Trance ziehe ich die kleine Schublade mit der Leckerliflasche heraus und reiche den Damen ein Leckerli.

[Wofür war noch mal der Löffel in meiner Hand?]

Während mein Löffel durch himmlisches Karamelleis gleitet und ich auf Wolke Sieben schwebe,lugen mich von unten links zwei leuchtende Augenpaare strafend an.


Vom Welpen alter an lernt man schnell das Nachtruhe
nicht selbstverständlich ist.Darüber sollte man sich im Klaren sein-
bevor der Hund einzieht ;)

Gefrierschrank adieu,noch schnell den Löffel lautlos in die Spüle legen und endlich wieder in das fast noch warme Bett schlüpfen.

Wenn da nicht mein Kopfkissen schon wieder mal belegt wäre.Egal etwas runter gerutscht,Lila die schon vor meinem Bauch rum tanzt und sich gleich vergnüglich grunzend hinlegen wird und endlich wieder:

Schlafen.

Das Tiere im Allgemeinen den Schlaf stören kann ich nicht bestätigen.
Mann sollte bloß aufpassen das Tiere niemals nach 24.00 Uhr etwas essbares zwischen die Zähne bekommen..Halter übrigens auch nicht ;).

Und darfst du durchschlafen oder gibt es ab und an auch bei dir nächtliche Aktivitäten?.

Read more...

Freitag, Februar 19, 2016

Strick Couture

Freitag, Februar 19, 2016 3
Lila liebt ihre Loops.Bis auf einen.Den lässt sie nicht an sich ran.Und das obwohl dieser eine aus feinster Schurwolle besteht.Gut irgendwie war er uns gleich viel zu kratzig erschienen.
Darum fristet er nun sein Dasein mit Hilfe einer Blechdose.
Steht ihm doch ganz gut oder ?.



Aber jetzt kommen wir zu den kleinen,farbenfrohen und super weichen Loops.
Ob ein Hund dieses oder jenes braucht daran schieden sich ja schon immer alle Hundehalter.



In unserem Fall trägt Lila speziell an den Tagen einen Loop an denen es für den Mantel noch zu warm ist.Ja das hört sich kompliziert an,ist es aber nicht.
Wir machen uns damit die wärmende Funktion im Halsbereich zu nutze.Ob es tatsächlich an der Wärme selber liegt,das Lila keine Probleme mehr mit kleinen Hüsteleien etc hat kann natürlich nicht zu 100%  geklärt werden.



Wichtig ist das Lila gut damit klar kommt und das tut sie,denn sie schlüpft gerne von alleine hinein.
Und genau da kommt es doch drauf an,auf das Wohlbefinden.







Read more...

Dienstag, Februar 02, 2016

Blog Relaunch

Dienstag, Februar 02, 2016 7

Seit wenigen Stunden zeigt sich unser Blog endlich im neuen,selbst erstellten Design!.Neue Formen und Farben,neue Seiten und Texte.Ein kleiner aber schöner Rundumschlag.Und nur weil meine Sturheit in Sachen "selbst ist die Frau" mal wieder siegte ;).

Der Januar wurde nicht nur für das Blogdesign ausgiebig genutzt sondern auch für kleine Veränderungen im Hause Lila Rudel.Das ein oder andere davon zeigen wir dir in den nächsten Wochen.

Auch Lilas und Anettes Garderobe wurde fleißig aufgestockt.Wolle über Wolle die den Hals an kalten und feuchten Tagen schön warm halten,einen kleinen Teil gab es ja schon auf Instagram zu sehen.Mittlerweile stricke ich selber etwas,aber in Zusammenarbeit mit Frau Mama damit aus der Wolle auch was gescheites wird.

Unser Blog geht nun schon ins dritte Jahr und viele begleiten uns von Anfang an.Wir freuen uns auf ein tolles Jahr mit vielen bunten Sachen die das Hundeleben schöner machen.
Geschichten,Ideen und dem ganz normalem Wahnsinn eben ;).
Und ganz besonders freuen wir uns dabei über Dich!.
Read more...