Mittwoch, März 26, 2014

#

Wenn das Frauchen sich vor Freude auf die Knie schmeißt

Und 2 Stunden später über Rückenschmerzen klagt.
Ja was ist dann wohl passiert?
Na ist doch ganz klar ich hab unseren neuen Dummy sauber apportiert ;-).
Während ich übrigens die Einzige bin die das über sich ergehen lässt,meint Frauchen doch glatt,das wir noch viel üben müssen *pah*.
Denn Lila ist clever genug um zu wissen das sie mich nicht zum Öffnen des Dummy`s braucht!;-)
Ihre nicht zu unterschätzende Kauleiste würde dem Dummy im 0,nichts den Gar ausmachen.Deshalb wird er ca 1m weit kurz geworfen und ich verkürze derweil Lila flitzt die Schleppleine auf 1,5m und kann sie so,falls sie mal wieder an mir vorbei laufen will,sachte zu mir lotsen.
Was aber viel cooler ist:
Frauchen pfeift mich ab und ich sause zu ihr und dann fliegt der Dummy als Belohnung für`s kommen durch die Luft.Das ist quasi Non Stop Spaß ;-)

Profi halt ;-))
Und wie sieht es bei euch so mit dem apportieren aus?
Stubser eure Lila

Kommentare:

  1. Huhu also du machst das schon mal gut finde ich! Ich mach das bzw meine Vi versucht das "profesionell" zu machen.... wir üben und üben...
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  2. Ja mittlerweile haben wir auch wieder vermehrt geübt und von 5 mal werfen apportiere ich mindestens 4 mal von alleine *hüpf* und Tasche leer räumen ist ja wohl mega...
    Bei uns steht der Spaß und die Kommunikation blabla...im Vordergrund.
    Also ihr packt das schon ;-).
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen
  3. Du machst das doch prima. Also Emma muss Frauchen das Ding aus den Zähnen ziehen. Sonst versucht sie selber an die Leckerchen ran zu kommen. (Und die schafft das auch) Beagle eben.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Ich geb den Dummy schon freiwillig.Nur ab und an da würde ich den selber gerne mal knacken ;-) so wie Emma halt auch...hihi.
    Stubser Lila

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich apportieren wir!!! Manchmal wie Profis, aber öfters mit viel Spaß. Linda rennt und rennt mit dem Dummy und es muss wohl nicht extra erwähnt werden, dass sie genau weiß, wie die Dinger zu knacken sind. Drum eile ich herbei und dann machen wir noch ein lustiges Zerrspiel damit.

    Kommt allerdings ein Reh vorbei, dann ist der Dummy vergessen... ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Denn das Reh kann man ja auch ohne 2Beiner verspeisen;-).
      Zerrspiele gibt es meistens vor dem werfen,dann ist Lila auf 180 und gibt Vollgas so macht es ihr auch am meisten Spaß ;).
      Liebe Grüße an das Profilager
      Johanna und Lotti

      Löschen
  6. Hm, also apportieren kann ich gut, Lila. Nur das mit dem Hergeben, das klappt bei uns auch meistens nicht so. Dann gibt es immer mal ein paar Stock-Schläge fürs Frauchen, wenn ich ihn ihr nicht geben will. Dummys? Nee, die krieg ich nicht mehr, seit ich mal welche kaputt gebissen habe. ICH brauche Frauchen nämlich auch nicht, um an das Futter dadrin zu kommen ;-)

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mensch Chris du greifst aber hart durch in der Erziehung deiner 2 Beinerin ;-)).
      Stöcker bringe ich auch ziemlich gut zurück und das mit dem Dummy kaputt machen,wird bei uns nicht kommen,denn Frauchen passt ja tierisch auf ....
      Stubser Lila

      Löschen