Dienstag, Februar 18, 2014

#

Ein kleiner Frühlingsgruß....

Nicht das ihr noch denkt,wir machen hier blau ;-).
Denn wir sind grad ziemlich fleißig *hehe*.Übung soll ja bekanntlich den Meister machen,naja Frauchen glaubt ja schon nicht mehr dran ;-)).Dennoch üben wir nun täglich im einzel Training,also eigentlich ist es eine Art Abenteuerspaziergang unterteilt in verschiedene Bereiche und eben Übungen.Das ist nicht nur für uns eine Herausforderung,sondern auch ziemlich anstrengend fürs Frauchen,aber ohne Fleiß gibt`s keinen Preis ;-).Und der Tag hat ja nur 24 Stunden und ja wir,also das Frauchen,müssen noch am Zeitmanagement feilen damit wir wieder alles unter einen Hut bekommen.Also wundert euch nicht wenn unsere Blogeinträge und Besuche kürzer oder mal ganz wegfallen.
Aber Frauchen hat sich wie immer über eure zahlreichen Kommentare in den vergangenen Post`s gefreut wie bolle ;-).
Und Linda und A.ihr Päckchen sind auch auf dem Weg...

Stubser von der Lila Truppe =)


Wie die aufgehende gelbe Scheibe -Winterlinge









Kommentare:

  1. Kennen wir... Wieso hat der Tag eigentlich nur 24 Stunden, der Erfinder hätte doch wissen müssen, dass das nie und nimmer reicht!!!

    Wow, das letzte Bild ist genial. Da verblassen die Blümchen ja förmlich.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  2. Ja eben.Der Erfinder hatte wahrscheinlich keinen Master Plan-schade eigentlich ;).
    Das ist mein derzeitiges liebstes Anettchen Foto,schön wenn`s gefällt,bei dem April Wetter war es gar nicht so einfach mit dem knipsen ;).
    Liebe Grüße
    J und Lila

    AntwortenLöschen
  3. Huhu
    so viel training? Dann bin ich mal auf das Ergebnis gespannt ;) Hört sich zumindest interessant an so ein Abenteuerspaziergang!
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für den wunderschönen Frühlingsgruß. Die Zeit ist hier auch immer Mangelware. Wir wünschen euch viel Erfolg beim Training. Eure Bilder sehen toll aus.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Hey,

    wir können Euch gut verstehen.
    Obwohl Frauchen zur Zeit noch Urlaub hat verfliegt die Zeit wie im Nu - und nach dem vielen Training bleibt manchmal etwas auf der Strecke.

    Kopf hoch - es wird wieder besser.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  6. Boah, was trainiert ihr denn da alles? Ja, das mit dem zu kurzen Tag, das kennen wir auch. Aber es wird schon irgendwie.

    Wuff-Wuff Chris

    AntwortenLöschen
  7. Training? *ui* da sind wir aber auch schon gespannt auf eure Berichte :-)

    *wuff* und liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Nun, wir sind jetzt aber auch mächtig gespannt, was Ihr so trainiert....Wir freuen uns, wenn Ihr davon berichtet...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen