Freitag, Dezember 06, 2013

#

Küchenhunde 13.1

Dessert oder einfach nur ein Augen und Gaumenschmeichler!?
Der Haushalt (was auch immer das ist) bietet gerade nicht das was man beispielsweise zum Backen dringend bräuchte.Entweder es muss ein Blitzeinkauf getätigt werden oder Hund guckt in die Röhre.Da man beides eigentlich vermeiden möchte,greift man sich eben das was der Hundehaushalt her gibt ;-)

Mit Joghurt,Leinsamen,Yummeez,Kokosflocken und dem heiß geliebten Olivenöl hat man schon einiges zusammen.Aber das ergibt noch lange nichts vorzeigbares...

Mit etwas Muße und natürlich Zeit,formt man dann eben etwas aus dem Nassfutter.


Hauptsache herzig und es passt etwas zur Verzierung drauf ;-)


Wir präsentieren :Kokos Herzen und Joghurt Gipfel die gerne auch aus der Hand genommen werden...

Wem das noch nicht ausreicht um sich kreativ zu verdingen,kann sich auch an Obst probieren


Und schwupps wird aus einem Scheibchen Banane eine Praline?!

Wer doch lieber beim Backen bleiben möchte sollte hier dran denken



Denn ohne die richtige Temperatur,geht ja nun wirklich nichts!











Kommentare:

  1. Also wenn das zu lecker aussieht - wie die Bananen-Pralinen - dann frisst das Frauchen das alles selber - bestimmt!

    Eure Bente

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht echt lecker aus *sabber, sabber* Da hat Bente vollkommen recht. Das würde ja Frauchen selber naschen.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Haha, die Bente hat Recht. Ich müsste da auch ganz schön Obacht geben, dass Frauchen mir nicht alles weg futtert. Wenn die manchmal schon die Dosen öffnet und merkt, wie das duftet, hab ich Angst, dass sie alles weg futtert. Und wenn das Ganze auch noch soooo schick aussieht, au weia.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  4. Ohh lecker Banane und dann auch noch als Praline...
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Johanna,
    Du bist eine wahre Künstlerin in der Anrichtung und Dekoration.
    Nicht, dass das zu schade zum Futtern für unsere Fellnasen ist, aber es ist fast zu schön zum Wegfuttern...
    Wunderbar.

    Viele liebe und anerkennende Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Yammi, Yammi, Yammi..

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  7. Bananen-Pralinen - für den Hund - neee, viiiieeeel zu schade...

    LG Andrea, die sich gerne vor dieses Feuer setzen würde

    AntwortenLöschen
  8. *LECKERSCHMECKER* Die Pralinen sehen mega toll aus.Viel zu Schade zum vernaschen.Aber wenn ich die mir mal näher ansehen dürfte... ;)
    Liebste Grüße
    Alba

    AntwortenLöschen