Burzeltags Nachtrag

By Lila Lotte - 7.8.13

Die Poo Bags sind auf Frauchens Mist gewachsen;)
Vielleicht habt ihr schon bemerkt,das in den letzten Tagen,merklich wenig von uns zu sehen und zu lesen war.
Zur zeit haben wir ein krankes Pferd im Stall und tägliche Tierarzt Besuche inklusive.
Frauchen echzt,das die Zeit grade so knapp ist.Gestern hatten wir ein heftiges Unwetter,einiges ging dabei auch kaputt.Also stand heute erst mal aufräumen an erster Stelle.Neues Sonnensegel musste auch angebracht werden.
Und die Hitze schlägt einem langsam aufs Gemüt,aber es soll ja endlich kühler werden.

Viele Fotos wollen gezeigt werden und heute zeige ich euch schnell mal die kleinen Burzeltags Geschenke von Anettchen und Gaspari.Ich habe natürlich alles essbare vorher testen müssen,Liebe geht schließlich durch den Magen ;-)
Im hoffentlich nächsten Post,stellen wir euch ein paar sehr leckere und auch gesunde Leckerchen vor.
Ein Post steht ja ohnehin noch aus...

Und da rennen sie um die Wette ;-)


Nun sage ich Tschö und wünsche unseren Lesern eine entspannte Restwoche ;-)

Stubser eure Lila



























  • Share:

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Geschenke sind toll - viel Spaß damit und dem Pferd Gesundheit, den Menschen mehr Zeit und uns mehr Fressen und Leckerlie.

    Liebe Grüße - Bente

    Der Tipp mit den Kokosflocken - ich könnte euch täglich danken dafür :-) Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir werden also in das abendliche Bente anti Zecken Gebet mit einbezogen ;-))
      Schön das die Flocken bei euch auch so toll helfen.
      Langsam wird alles schon wieder etwas ruhiger.
      Liebe Grüße Johanna mit Lila

      Löschen
    2. was hat es mit den Kokosflocken auf sich ???? wir suchen auch noch das ultimative Mittel gegen Zecken ! Gute Besserungs ans Pferdchen

      Löschen
    3. In den nächsten tagen schreibt Frauchen noch mal einen Post über die Kokosflocken.
      Ansonsten schaut doch kurz unter den Labels Kokosnuss oder Zecken nach ;-)
      Liebe Grüße Johanna mit Lila

      Löschen
  2. Liebe Lila,

    ja, schade, dass es bei Euch so viel zu tun gibt, denn wir vermissen Eure Beiträge schon.
    Aber natürlich muss erst einmal das Pferd gesund werden und da drücken wir hier natürlich alle Daumen.

    Aber lieb von Dir, dass Du kurz Laut gibst und wir, wir drücken die Daumen, dass bald alles wieder seinen gewohnten Gang nimmt und wir wieder von euch Hören. Liebe Grüße - auch an Dein Rudel

    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute sieht alles schon wieder etwas besser aus.Das Pferd ist auch auf dem Weg der Besserung.
      Die nächsten Tage werden auch wieder entspannter.Und schön zu lesen das wir euch schon gefehlt haben ;-)
      Liebe Grüße zurück auch an das Socke Mädchen.
      Johanna mit Lila

      Löschen
  3. Nach so einer Hitzewille sind die Gewitter immer recht heftig. Ich hoffe, Eure Aufräumarbeiten sind bereits abgeschlossen und auch dem Pferd geht es besser...

    Auf den Leckerchenartikel freut sich natürlich ganz besonders die Linda.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt,aber mittlerweile werden die Unwetter ja immer heftiger.Gerade eher ländlich gelegen,bekommt das ganze gleich noch mehr Aufwind..
      Mittlerweile ist alles wieder an seinem rechtmäßigen Platz gerückt worden.
      Auch dem Pferdchen gehts langsam besser,das kühler gewordene Wetter,kommt dem auch gleich zugute.
      Liebe Grüßle Jo&Lila

      Löschen
  4. Ohje ihr Lieben, wir drücken euch die Daumen, dass es eurem Pferdchen bald wieder besser geht und freuen uns schon auf den Leckerchenpost - gut, vor allem Lilly ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir,ausnahmsweise sind mal nicht die eigenen Krank,sondern das unserer Bekannten,aber den guten kenne ich auch schon seit über 10 Jahren.Er ist mehr oder weniger bei uns "abgestellt"...so wie man eben eine Brotdose nicht mehr braucht..Was ihm allerdings eher schnuppe ist,bei uns hat er eine Mini Herde und Betreuung inklusive ;-)
      Und langsam gehts wieder bergauf.
      Lg Johanna und Lila

      Löschen